Freitag, 14.12.2018, Walldorf, SAP: „Hänsel und Gretel“

Engelbert Humperdinck

Hänsel und Gretel

Märchenoper

In Versen neu erzählt von Johanna Weitkamp

Kammermusikalische Fassung

Zeichnungen: Hartmuth Schweizer

Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel


Gretel: Luisa Burger
Hänsel: Katrin Kern
Vater: Sergio Lencinas
Sprecher: Martin Burger
Musiker des SAP Sinfonieorchesters
Musikalische Leitung: Johanna Weitkamp
Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel


Humperdincks Vertonung von „Hänsel und Gretel“ gehört zu den wohl beliebtesten Märchenopern. Bereits die Uraufführung unter Richard Strauss am 23.12.1893 war ein voller Erfolg, der heute noch spürbar ist. Viele von Humperdincks Melodien sind seither auch als Kinderlieder bekannt – so etwa „Brüderchen, komm tanz‘ mit mir“ oder der „Abendsegen“. Aber auch alte Volkslieder wurden verarbeitet, wie beispielsweise „Ein Männlein steht im Walde“. Das SAP Sinfonieorchester präsentiert nun Humperdincks Werk in einer eigens für diesen Anlass geschaffenen kindgerechten Textfassung, in einer Bearbeitung für Sprecher, Sänger und Musiker.
Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel


Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *